Navigation

Unser Lehrstuhl

Der Lehrstuhl für Elektromagnetische Felder wurde am 1.7.1999 im Rahmen des Instituts für Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik der Technischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg gegründet. Neben der Maxwellschen Feldtheorie sind die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und die Leistungselektronik weitere Arbeits- und Forschungsschwerpunkte.

Von 1999 bis 2018 leitete Prof. Dr.-Ing. M. Albach den Lehrstuhl.

Die Professur für Elektromagnetische Felder und die kommissarische Leitung des Lehrstuhls hat Herr Prof. Dr.-Ing. T. Dürbaum inne.